Mantrailing

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mantrailing-Workshop Anfänger

Mantrailing (Menschenspurensuche) wird seit Jahren erfolgreich in den USA und zwischenzeitlich auch in Europa im Bereich der Rettungs- und Polizeihundearbeit eingesetzt.
Hunde können den Geruch einer bestimmten Person harausfiltern und diese gezielt anhand ihrer Spuren suchen.

Mantrailing als Freizeitbeschäftigung bietet eine artgerechte Auslastung für den Hund. Zusätzlich fördert es die Mensch-Hund-Beziehung. Mantrailing ist auch für jagdlich motivierte Hunde eine alternative Beschäftigungsform.

Der Anfängerworkshop vermittelt die Grundkenntnisse des Mantrailing.

Ausrüstung für den Kurs:
- Hundegeschirr
- feste Schuhe und wetterfeste Kleidung
- Fahrrad- bzw. Reithandschuhe
- Belohnung für den Hund (besondere Leckerlie/Spielzeug)
- Geruchsgegenstand Teilnehmer (z.B. getragenes T-Shirt)

Ca. 2,5 - 3 Std. (je nach Teilnehmerzahl)
max. 6 Teilnehmer (mind. 3 Teilnehmer)

So. 21.02.2016 14:00 Uhr

Trainierin: Nadine Fröhlich

Anmeldung erforderlich!

Preis pro Team (Hund/Hundeführer) € 65,-
Teilnahme ohne Hund € 40,-

 

Für Rückfragen und weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne persönlich unter Tel. 07159 - 4963075 oder unter info@dogmate.de zur Verfügung.